Duft Quigong

Duft Qigong

 

 

Duft-Qigong wird eine uralte Übungsreihe des medizinischen Qigong genannt, die aus einfachen Bewegungen besteht und die in China wohl in der Tang-Zeit (7. – 10. Jhd.) entstanden ist.

Die Übungsreihe hat stark entgiftende Wirkung. Dadurch kann sie viele Krankheiten, z.B. Heuschnupfen, positiv beeinflussen.

Die Grundstufe des Duft-Qigong hat insgesamt reinigende Wirkung, die Mittelstufe verstärkt die Reinigungswirkung der Grundstufe und wirkt besonders auf die Hüftgelenke.

Duft-Qigong ist gut geeignet für Menschen, die noch keine oder wenig Erfahrung mit Qigong-Übungen haben.

Voraussetzung für die Teilnahme an Kurs II  ist die Kenntnis der Grundstufe der Duftübung.

Der Abend schließt jeweils mit einer Übung aus dem Stillen Qigong.

 

Kurs I    Duft-Qigong Grundstufe

Zeit:                2017  auf Anfrage

                       mittwochs

                       

Kosten:           auf Anfrage

 

Kurs II   Duft-Qigong Mittelstufe

Zeit:                2017  auf Anfrage 

                       mittwochs

                       

Kosten:           auf Anfrage

     

 

Ort:            wird mit den

                  Kursteilnehmern vereinbart

 

Anmeldung:  Martina Scherer

                         Qigong Kursleiterin DQGG

                         Gymnasiallehrerin

                   Lernberaterin P.P

                   Email: marusche@freenet.de

                   Tel: 089/436 18 15